Lola

DIE KINOTOURNEE
DEUTSCHER KURZFILMPREIS

Kurzfilme sind aufregend, innovativ, unterhaltsam und immer wieder für eine Überraschung gut. Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland. Er wird seit 1956 an herausragende Kurzfilmproduktionen vergeben. Seit 1998 gehen die Nominierten und Preisträgerfilme jedes Jahr auf Tournee durch die deutschen Kinos. Hier gibt es alle wichtigen Infos rund um die Kinotournee – Filme, Trailer, Tourtermine…

Kinotournee feiert Premiere in Saarbrücken

Wie schon in den vergangenen Jahren freuen wir uns sehr, dass wir die Premiere der Kinotournee wieder beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken feiern können. Am 21. Januar 2015 um 21 Uhr wird im Kino camera zwo eine Auswahl von fünf Filmen der Preisträger und Nominierten des Deutschen Kurzfilmpreises 2014 zu sehen sein. Der Regisseur des Films "Nach Auschwitz", Jan Sobotka sowie Markus Wulf und Su-Jin Song, Regisseur und Produzentin des Films "Eine Märchen von einer unmöglichen Stelle im Universum" werden vor Ort sein, um ihre Filme persönlich vorzustellen.
Das Programm wird am 24. Januar um 22 Uhr im CineStar 1 wiederholt.

Das genaue Programm des Abends findet Ihr unter Tournee.

16.01.2015
© 2015 AG Kurzfilm e.V. | Impressum | facebook