Xaver Xylophon

Xaver Xylophon

Xaver Xylophon ist 28 Jahre alt und freischaffender Zeichner, Animator und Filmemacher . Er studierte Visuelle Kommunikation am London College of Communication und an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. "Roadtrip" ist sein Abschlussfilm. Seine Arbeit als freischaffender Animationsfilmemacher umfasst unter anderem Projekte für die New York Times und die britische "National Society for the Prevention of Cruelty to Children" (NSPCC). Xaver nutzt die freie Zeit zwischen kommerziellen Projekten um seine eigenen Kurzfilme zu realisieren. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Filmografie

  • 2013 NACH DEM REGEN / AFTER THE RAIN
  • 2011 BEI EBBE / WHEN THE TIDE IS OUT
  • 2011 FOR HIRE! – BANGALORE RICKSHAW
  • 2010 JOY OF DESTRUCTION
  • 2009 KURZSCHLUSS

Roadtrip

Deutschland 2014 | Animationsfilm | 22 min | FSK 0

Nominierung für Animationsfilme bis zu 30 Minuten

  • Drehbuch, Regie, Animation, Musik: Xaver Xylophon
  • Produktion: Kunsthochschule Berlin Weißensee

Inhalt

Julius ist schlaflos. Um den Kopf leer zu bekommen beschließt er zu verreisen, doch irgendwie kommt er nicht vom Fleck. Eine gezeichnete Alltagsgeschichte über das Scheitern, Insomnia, ein rotes Motorrad, schöne Barmädchen, die Tristesse Berlins (auch im Sommer) und wasserdichte Socken.